Informationen zur Veranstaltung

Teile unsere Inhalte

Facebook
Twitter
LinkedIn

e-nova 2018

Bereits zum 22. Mal findet am 22. und 23. November 2018 an der Fachhochschule Burgenland in Pinkafeld die internationale wissenschaftliche Konferenz e•nova statt. In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter dem Titel „Gebäude der Zukunft?“ und stellt bewusst mit einer Frage die mittelfristige Entwicklung des Gebäudesektors hinsichtlich Vernetzung, Digitalisierung aber auch ökosozialer Aspekte zur Diskussion. In rund 45 Vorträgen werden sowohl Vertreter aus der wissenschaftlichen Gemeinschaft als auch berufsfeldorientierte Fachleute u.a. zu Themenschwerpunkten wie Building Information Modelling, Vernetzte und smarte Gebäude, Energieeffizienz, Wärmepumpentechnologie und deren Integration oder Gebäude im ökosozialen Kontext referieren. 

Unsere Empfehlung und ausgewählte Beiträge

Unsere Top-Themen für Sie

PDF erstellen - so geht's!

Um die aktuell geöffnete Webseite als PDF zu speichern, können Sie folgende Schritte befolgen:

  1. Klicken Sie auf das Drucker-Symbol.
  2. Wählen Sie im Dialogfeld “Ziel” “als PDF speichern” aus.
  3. Klicken Sie auf “Speichern”.

Alternativ können Sie auch die Tastenkombination [Strg] + [P] drücken, um das Drucken-Fenster zu öffnen.