Staatspreisverleihung 2008

Teile unsere Inhalte

Facebook
X (Twitter)
LinkedIn
Der Staatspreis “Umwelt- und Energietechnologie” wurde 2008 erstmalig vergeben, ausgelobt vom Umweltministerium.

In insgesamt drei Kategorien waren Unternehmen eingeladen, ihre innovativen Projekte, Produkte und Dienstleistungen im Bereich Umwelt- und Energietechnologie einzureichen.

Gruppenfoto Preisträger Staatspreis2008
Quelle: BMLFUW/ Karl Michalski

Die Preisträger des Staatspreis2008

Der Staatspreis2008 Umwelt- und Energietechnologie wurde in drei Kategorien vergeben:
„Umwelttechnologie und -dienstleistungen“, „Energietechnologie und -dienstleistungen“ und „Innovation“

Staatspreis2008

Kategorie:

„Umwelttechnologie und -dienstleistungen“

mit dem Themenschwerpunkt
Cleaner Production, Wasser, Abfall und Luft:

Preisträger in dieser Kategorie ist:

Staatspreis2008

Kategorie:

„Energietechnologie und -dienstleistungen“

mit Schwerpunkten bei Business-Modellen und Dienstleistungskonzepten sowie Produktentwicklungen & Markteinführungen

Preisträger in der Kategorie Energietechnologie ist:
Preisträger in der Kategorie Energiedienstleistungen ist:
Staatspreis2008

Kategorie:

„Innovation“

mit den Themenschwerpunkten Infrastrukturmanagement, Bildung österreichweiter Technologienetzwerke und Querschnittstechnologien

Preisträger in dieser Kategorie ist:

Bildergalerie zum
Staatspreis2008

PDF erstellen - so geht's!

Um die aktuell geöffnete Webseite als PDF zu speichern, können Sie folgende Schritte befolgen:

  1. Klicken Sie auf das Drucker-Symbol.
  2. Wählen Sie im Auswahlfeld “PDF” links unten “als PDF sichern” aus.
  3. Klicken Sie auf “Sichern”.

Alternativ können Sie auch die Tastenkombination [CMD] + [P] drücken, um das Drucken-Fenster zu öffnen.