Ovum Heiztechnik Gmbh

Teile unsere Inhalte

Facebook
X (Twitter)
LinkedIn
Die OVUM Heiztechnik GmbH wurde im Jahr 2013 als Innovationsplattform für die MECO Erdwärme GmbH und ihr Netzwerk gegründet. Neben der Vermarktung verschiedener innovativer Produkte stand von Anfang an die Entwicklung vom ganzheitlichen Heizsystem NHWP im Vordergrund.

Das Streben nach höchster technischer Qualität gepaart mit einer platzsparenden und optisch ansprechenden Umsetzung sowie der Mut, neue Wege zu beschreiten, zeichnen die Ovum Heiztechnik GmbH und ihre Mitarbeiter aus. Im eigenen Entwicklungslabor wird parallel zu Serienfertigung ständig an der Umsetzung neuer Ideen gearbeitet, um den ohnehin hohen Standard der Produkte nicht nur zu halten, sondern um diesen noch zu steigern.

Durch den Firmenstandort in Kirchbichl trägt die Fa. Ovum zur regionalen Arbeitsplatzschaffung bei; ebenso profitieren regionale Zulieferer von diesem Standort.

Produkte und Dienstleistungen

NHWP – die revolutionäre Wärmepumpe

Die NHWP ist eine Energiezentrale, die für Heizung, Kühlung, Warmwasser und Energiespeicherung sorgt. Die Aufgaben Heizen und Warmwasser-bereitung stehen bei diesem Produkt nicht im Vordergrund, sondern sind lediglich Erfordernisse, die effizient und unter Einhaltung des Komforts erfüllt werden.

Die wahre Revolution liegt im Gebäude- und Energiemanagement. Ein Gebäude ist ein perfekter Energiespeicher, der mit einer smarten Steuerung Schwankungen im Energie-Nachfrage/Angebots-Verhältnis perfekt ausgleichen kann. Die NHWP als Energieknoten (Energyhub) managet auf einfachste Art und Weise die Energiespeicherung bei einem Überangebot an elektrischer Energie (z.B. durch eine Photovoltaikanlage).

Passivwarmwasser – die effiziente Warmwasserbereitung

Die Systemlösung OVUM MULTI XR ist die effizienteste Art und Weise, um Warmwasser entsprechend den Anforderungen der Norm B5019 zu bereiten. Gerade in Verbindung mit Wärmepumpen bietet die dezentrale Warmwasserbereitung von OVUM unschlagbare Vorteile:

  • Keine Zirkulationsverluste
  • Reduktion des Warmwasserenergiebedarfs um bis zu -75%
  • Heizzentrale kann als Niedertemperatursystem ausgeführt werden (z.B.: eine Wärmepumpenheizung)
  • Jede Wohneinheit kann individuell die Warmwasserbereitung an seine Bedürfnisse anpassen
  • Keine Abrechnung von Warmwasser – die dezentrale Warmwasserwärmepumpe wird mit Wohnungsstrom betrieben
  • Keine Verluste im Urlaub–die Ovum XR kann deaktiviert werden
  • Doppelter Kühleffekt im Sommer, da keine Wärmeeinbringung durch Zirkulationsverluste und durch den Wärmeentzug aus der Fußbodenheizung
  • Einfache Planung und Installation
    Platzsparend dank wandhängender Ausführung
  • Keine Spitzenlast in der Heizzentrale für Warmwasserladung
  • Geprüft nach EN16147

Heizungskomponenten

Abgerundet wird das obige Produktangebot durch den Vertrieb von Heizungskomponenten. Diese reichen von zentralen Boilerwärmepumpen und Fußbodenheizungsverteilern inkl. Kästen über Stellmotoren bis hin zu intelligenten Thermostaten.

Anpsrechpartner
GF: Ing. Peter Krimbacher

  • 1993 – 2003: Technik, Entwicklung und Verkauf Wärmepumpen
  • 2007: Gründung der MECO Erdwärme Gmbh
  • 2013: Gründung der Ovum Heiztechnik Gmbh
Ovum Heiztechnik Gmbh Heizraum mit Produkten.
Ovum Heiztechnik Gmbh
Ovum Heiztechnik Gmbh Logo

Kontakt

Ovum Heiztechnik Gmbh
Tirolerstrasse 31, A-6322 Kirchbichl

Ansprechperson:
GF: Ing. Peter Krimbacher – DW 10 — Technik: Gilbert Rentenberger / Gabor Boldog – DW 50
Green Ressources

PDF erstellen - so geht's!

Um die aktuell geöffnete Webseite als PDF zu speichern, können Sie folgende Schritte befolgen:

  1. Klicken Sie auf das Drucker-Symbol.
  2. Wählen Sie im Auswahlfeld “PDF” links unten “als PDF sichern” aus.
  3. Klicken Sie auf “Sichern”.

Alternativ können Sie auch die Tastenkombination [CMD] + [P] drücken, um das Drucken-Fenster zu öffnen.