Umweltmanagementsysteme

Sie sind hier

Veranstaltungsart
Umwelttechnikbereich – Sonstiger

Beschreibung

Die Teilnehmer lernen die spezifischen Forderungen der ISO 14001 und der EMAS-Verordnung zum Aufbau eines Umweltmanagementsystems kennen. Sie wissen, wie man Umweltziele formuliert und verfolgt, Umweltaspekte identifiziert und bewertet. Sie können die zum Aufbau eines Umweltmanagementsystems notwendigen Werkzeuge selbstständig anwenden. Erfolgsfaktoren sind ihnen bekannt. Im Fokus steht auch die Förderung der Normkompetenz, d.h. die Teilnehmer verstehen die zentralen Normanforderungen, können diese situativ interpretieren und praktisch umsetzen.

Zielgruppe
Fachpersonal, das für den Aufbau und die Aufrechterhaltung von Umweltmanagementsystemen verantwortlich ist, wie z.B. Systembeauftragte und Systemmanager Umwelt, Energiebeauftragte und Abfallbeauftragte.
Vorbildung
Keine
Unterrichtseinheiten
24 mal 45 min Einheiten
Art des Abschlusses, Teilnahmebestätigung / Zeugnis / Zertifikat (inkl. Zertifizierungsstelle & Gültigkeit) :
Teilnahmebestätigung
Kosten
1704
Zusatzinfo zu Kosten und Bezahlung:
inklusive Handouts und Verpflegung
Lernunterlage
Keine
Kurs Bewertung
Startdatum
Mo, 08/02/2021 - 09:00
Mo, 22/02/2021 - 09:00
Enddatum
Mi, 10/02/2021 - 05:00
Mi, 24/02/2021 - 05:00
Ort
1010, Wien
Kontaktperson
Susanne Bader
E-Mail
susanne.bader@qualityaustria.com
Telefon
+43 1/27487 47
Teilnehmergruppengrosse:
15 - 50
x