Referent/in Agrarpolitik

Sie sind hier

Beschreibung

BIO AUSTRIA, die Organisation der Biobäuerinnen und Biobauern Österreichs,
schreibt folgende Stelle aus:

Referent/in Agrarpolitik - Karenzvertretung

Aufgaben
- Erarbeitung inhaltlicher Positionen und Stellungnahmen mit Schwerpunkt
Gemeinsame Agrarpolitik und Agrar-Umwelt-Programme
- Kontaktmanagement für agrarpolitische Umwelten
- Recherche und publizistische Aufbereitung agrar- und umweltpolitischer sowie
statistischer Fragestellungen
- Administrative und organisatorische Tätigkeiten der Abteilung Agrarpolitik und
Internationale Beziehungen

Anforderungen
- Einschlägiger Hochschulabschluss, bevorzugt Agrarwissenschaften
- Spezielle Kenntnisse über die Gemeinsame Agrarpolitik, Ländliche Entwicklung und
ÖPUL von Vorteil
- Fähigkeit zur systematischen Analyse fachlicher und politischer Zusammenhänge
sowie Strategieentwicklung
- Gute Kenntnisse über das politische und rechtliche System Österreichs und der EU
- Gute Kenntnisse über die biologische Landwirtschaft
- Gute Fähigkeiten in Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit und Englisch
- Organisatorisches Talent, soziale Kompetenz, Teamfähigkeit

Wir bieten
- Vollzeitanstellung (38,5 Wochenstunden) als Karenzvertretung
- eine höchst interessante, vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einem
engagierten, interdisziplinären Team
- flexible Arbeitszeit im Rahmen unserer Gleitzeitregelung
- Gehalt mindestens € 2600 brutto für 38,5h Wochenstunden; Überzahlung je nach
Ausbildung und beruflicher Erfahrung möglich
- Dienstort ist Wien
- Arbeitsbeginn ab 1. August 2019 möglich

Nähere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie unter www.bio-austria.at. Weitere Fragen
beantwortet Ihnen gerne Mag. Thomas Fertl (thomas.fertl@bio-austria.at; 0676 842214 219).

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis 5. Juli 2019 ausschließlich per E-Mail
an bewerbung@bio-austria.at.

 

Kontakt Person

Thomas Fertl

E-Mail

thomas.fertl@bio-austria.at

URL

www.bio-austria.at

Ort

Wien

Bundesland

Wien
x