Nachhaltige Verbesserungen in der Wertschöpfungskette

Sie sind hier

Veranstaltungsart
Umwelttechnikbereich – Sonstiger

Beschreibung

Vermittlung des Verständnisses zur Betrachtung des gesamten Lebensweges ; Aufzeigen von Chancen und Optionen zur Kontrolle und vor allem Gestaltung des gesamten Lebensweges ; Potenziale und konkrete Ansatzpunkte für Verbesserungen insbesondere der Supply Chain identifizieren und mittels Methoden und Werkzeugen systematisch vorantreiben

Zielgruppe
Unternehmen jeder Größe ; ISO 14001, EMAS und ISO 50001 zertifizierte Betriebe, Unternehmen mit Nachhaltigkeitsbericht oder CSR Gütezeichen (ÖNR 192500) ; Keine Brancheneinschränkung, Informationen sind sowohl für Produktionsbetriebe als auch für Dienstleistungsunternehmen relevant ; Personen aus Einkauf, Design und Entwicklung ; Systembeauftragte Umwelt, Systemmanager Umwelt, Facility Manager, Abfallbeauftragte, Qualitätsmanager, Nachhaltigkeitsbeauftragte ; Berater
Vorbildung
Keine
Unterrichtseinheiten
16
Art des Abschlusses, Teilnahmebestätigung / Zeugnis / Zertifikat (inkl. Zertifizierungsstelle & Gültigkeit) :
Teilnahmebestätigung
Kosten
1182
Zusatzinfo zu Kosten und Bezahlung:
Inkl. Handouts und Verpflegung
Kurs Bewertung
Startdatum
Mi, 07/10/2020 - 09:00
Enddatum
Do, 08/10/2020 - 17:00
Ort
1010, Wien
Kursanbieter

Quality Austria - Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH
Anbieterprofil

Kontaktperson
Quality Austria
E-Mail
susanne.bader@qualityaustria.com
Telefon
+43 1/27487 47
Teilnehmergruppengrosse:
< 15
x