MitarbeiterIn energie.gemeinde, Schwerpunkt PR & PA

Sie sind hier

Beschreibung

Gemeinsam Zukunft möglich machen.

Die Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ (eNu) ist DIE zentrale Anlaufstelle und Drehscheibe in den Kompetenzfeldern Energie, Klima, Umwelt, Natur, Mobilität und Kulinarik. Die Erfahrung und das Know-how unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fließt in unsere zahlreichen Initiativen ein.

Ab sofort suchen wir eine Mitarbeiterin, einen Mitarbeiter (VZ) für die Umsetzung aller Kommunikationsagenden in der Abteilung energie.gemeinde im Bereich Energie & Klima am Standort St. Pölten.

 

Ihre Hauptaufgaben:

  • Sie sind die erste Ansprechperson für Kommunikations- und Marketingmaßnahmen für die Kolleginnen und Kollegen der Abteilung energie.gemeinde.
  • Sie verfassen Texte und Beiträge für Print und Web, erstellen Presseaussendungen und fungieren als Schnittstelle zwischen dem Fachbereich und externen Dienstleistern (Agenturen, GrafikerInnen).
  • Sie unterstützen die Projektleitung bei Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeits-Aktivitäten in Pressearbeit, in Printprodukten und in sozialen Medien (z.B. mit der Erstellung von Kurzvideos).
  • Sie erarbeiten Vorschläge für die Kommunikation von Inhalten an verschiedene Zielgruppen, insbesondere Gemeinden, zum Themenbereich Energie & Klima.
  • Sie arbeiten an der Schnittstelle der Bereiche PR & PA und Energie & Klima und stimmen die Aktivitäten planvoll ab.
     

Wir erwarten uns von Ihnen:

  • Sie verfügen über Wissen bzw. haben eine Ausbildung im Bereich Marketing, Medienmanagement, ÖA, z.B. Werbeakademie, Studium mit Marketing-Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen.
  • Berufserfahrung und Wissen im Bereich Energiewirtschaft, erneuerbare Energie und Klimaschutz sind von Vorteil.
     
  • Sie sind kommunikativ und serviceorientiert und können die Schnittstellenfunktion gut managen.
  • Sie verstehen es, Fachinhalte in allgemein verständlichen Texten darzustellen und mittels Bilder zu illustrieren.
  • Sie erkennen und nutzen Synergien,
  • sind trend- und zielgruppenbewusst.
  • Sie haben sehr gute Rechtschreib- und Grammatikkenntnisse.
  • ECDL und Kenntnis eines CMS-Systems sind von Vorteil.
     

Wir bieten:

  • Gehalt: je nach anrechenbaren Vordienstzeiten zwischen EUR 2.841,00 und EUR 3.431,90.
  • Arbeitszeit: 38,5 Stunden pro Woche bei freier Zeiteinteilung nach Absprache im Team.
  • Home-Office möglich.
     
  • Alle eNu-Büros sind sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Kostenzuschuss möglich!
  • e-Dienstfahrzeug an jedem Bürostandort verfügbar.

 

Die Personalkosten werden vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert. Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie unter www.efre.gv.at.

 

Bitte bewerben Sie sich bis 17. Oktober 2021 online auf www.enu.at/jobs!

Kontakt Person

Bettina Zehetner

E-Mail

bewerbung@enu.at

Ort

St. Pölten

Bundesland

Niederösterreich
x