Verpackungen - Konformität, Qualitäts- und Hygienemanagement

Sie sind hier

Beschreibung

Dieses Seminar gibt Ihnen einen kompakten Überblick über relevante Anforderungen, die beim Einsatz von Verpackungen in der Lebensmittelindustrie zu berücksichtigen sind. Es werden die wichtigsten Kriterien rund um einen optimalen Produktschutz, die hygienische Herstellung und erforderliche gesetzliche Auflagen sowohl für Verwender (Lebensmittelproduzenten) als auch Hersteller erarbeitet und praxisorientiert nähergebracht. Unter Konformitätsarbeit wird die Beachtung aller Aspekte im Zuge der Herstellung und Verarbeitung von Lebensmittelkontaktmaterialien verstanden, um zu gewährleisten, dass keine gesundheitlich bedenklichen Stoffe von diesen in Lebensmittel übergehen. Ziel dieses Seminars ist es auch, Ihnen zu vermitteln, wie Konformitätsarbeit über alle Stufen der Herstellung hinweg gelingen kann. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Konformitätserklärungen richtig gelesen und interpretiert werden.

Zielgruppe
Das Seminar stellt eine optimale Aus- und Weiterbildung für Mitarbeiter und Führungskräfte aus der Betriebsleitung, Qualitätssicherung, Produktentwicklung und für Einkäufer von Verpackungen dar. Es richtet sich sowohl an Verpackungshersteller als auch an Verwender (Lebensmittelhersteller).
Art des Abschlusses, Teilnahmebestätigung / Zeugnis / Zertifikat (inkl. Zertifizierungsstelle & Gültigkeit) :
Teilnahmebestätigung
Kurs Bewertung
Startdatum
Mi, 27/02/2019 - 01:00
Enddatum
Mi, 27/02/2019 - 01:00
Ort
1010 Wien
Kursanbieter

Quality Austria - Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH
Anbieterprofil

Kontaktperson
Susanne Bader
E-Mail
susanne.bader@qualityaustria.com
x