<b>Umweltbeauftragter und Interner Umwelt-Auditor (EMAS 2017/1505, ISO 14001:2015)</b>

Sie sind hier

Beschreibung

Modul 1:• Elemente eines UMS gem. ISO 14001 bzw. EMAS inkl. Umweltpolitik, Ziele und Programm
• Ermittlung und Bewertung von Umweltauswirkungen
Risikobasiertes Denken und Rechtskonformität inkl. Betrachtung des Produktlebensweges
• Umsetzung im Betrieb
• Externe Kommunikation, Umweltberichterstattung, Umwelterklärung und Schnittstellen zu CSR und Nachhaltigkeitsbericht
• Integration in bestehende Qualitäts-, Energie- und Sicherheits-Managementsysteme

Modul 2: (Training für Interne Auditoren) 17.-18.10.2019
Das Seminar vermittelt Audittechniken zur praktischen Anwendung, um Audits vorzubereiten und durchzuführen sowie die daraus resultierenden Ergebnisse zu analysieren. Somit erhalten Sie die Qualifikation zum Internen Auditor.

Inhalte Modul 2:
Vorbereitung Interner Audits (Auditplan, Auditchecklisten)
• Vermittlung von Audittechniken
• Begleitende Dokumentation und Nachbereitung von Audits

Berufsbild

Die <b>ISO 14001</b> ist eine weltweit etablierte Norm und die <b>EMAS eine EU-Verordnung</b> für die Einführung und Aufrechterhaltung eines Umweltmanagementsystems. In dem Seminar werden die <b>Normforderungen</b> anhand von <b>praktischen Beispielen</b> und mittels Interpretationshilfen präsentiert und die Umsetzung in Kleingruppen erarbeitet. Damit können die erfolgreichen Absolventen ein <b>Umweltmanagementsystem aufbauen bzw. optimieren</b>. <br /> <em>Die Ausbildung gliedert sich in 2 Module. Interne Auditoren, die in den letzten 3 Jahren eine Ausbildung im Sinne der ISO 19011 absolviert haben, benötigen nur das Modul 1; die Auditor-Ausbildung wird angerechnet (Nachweis ist erforderlich).</em>
Zielgruppe
Geschäftsführer und Mitarbeiter von Unternehmen aller Branchen.
Vorbildung
Keine
Art des Abschlusses, Teilnahmebestätigung / Zeugnis / Zertifikat (inkl. Zertifizierungsstelle & Gültigkeit) :
Nach positivem Abschluss der Prüfung erhalten Sie das Zertifikat „Interner Umwelt-Auditor gemäß ISO 14001 und Umweltbetriebsprüfer gemäß EMAS“.
Die Veranstaltung ist ausgezeichnet/approbiert durch:
Kosten
0
Zusatzinfo zu Kosten und Bezahlung:
Lernunterlage
Handouts
Unterrichtseinheiten bzw. ECTS
0
Kurs Bewertung
Startdatum
Mo, 04/03/2019 - 11:00
Enddatum
Do, 07/03/2019 - 06:00
Kursanbieter

Kanzian Engineering & Consulting GmbH - Standort Wien
Anbieterprofil

Kontaktperson
Manuela Presinell
E-Mail
office@kec.at
Teilnehmergruppengrosse:
keine Angabe
x