Sicherheits- und Gesundheitsschutz- Managementsysteme

Sie sind hier

Beschreibung

Der Aufbau und die Aufrechterhaltung eines Sicherheits- und Gesundheitsschutzmanagementsystems erfordert detailliertes Fachwissen über die Normenreihe ISO 45001, SCC/SCP und weitere Regelwerke zu diesem Thema. Der Lehrgang vermittelt neben umfassendem Grundwissen über die einschlägigen Regelwerke und deren verständliche Interpretation auch Kenntnisse bezüglich der rechtlichen Rahmenbedingungen und der Durchführung von internen Audits.

Zielgruppe
Fachpersonal, das für den Aufbau und die Aufrechterhaltung von Sicherheits- und Gesundheitsschutzmanagementsystemen verantwortlich ist. Im Speziellen geeignet für Sicherheitsfachkräfte, Arbeitsmediziner und Sicherheitsvertrauenspersonen.
Art des Abschlusses, Teilnahmebestätigung / Zeugnis / Zertifikat (inkl. Zertifizierungsstelle & Gültigkeit) :
Teilnahmebestätigung
Kurs Bewertung
Startdatum
Mo, 23/09/2019 - 02:00
Enddatum
Mi, 25/09/2019 - 02:00
Ort
4020 Linz
Kursanbieter

Quality Austria - Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH
Anbieterprofil

Kontaktperson
Susanne Bader
E-Mail
susanne.bader@qualityaustria.com
x