Aus-/Weiterbildung für <b>Energieauditoren gem. Energieeffizienzgesetz und EN 16247</b>

Sie sind hier

Beschreibung

Inhalte Teil I: 24.-25. Jänner 2019
• Erste Erfahrungen mit Energieaudits gem. EEffG und EN 16247-1 bis 5
• Mobilität, Transport und Logistik
• Energierelevante Grundlage Mobilität
• Energetischer Zustand von Gebäuden, Gebäudenutzung und Gebäudehülle

Inhalte Teil II: 14.-15. März 2019
• Vertiefende Erfahrungen mit Energieaudits gem. EEffG und EN 16247-1 bis 5
• Wirtschaftlichkeits- und Lebenszykluskostenberechnung
• Produktionsprozesse, Prozessbereiche in Gebäuden
• Energiekennzahlen und Energiedatenmanagement

Inhalte Teil III: 23.-24. Mai 2019
• Energieträger und Energiequellen
• Beleuchtung
• Mobilitätsmanagement

Berufsbild

<em>Diese Seminarreihe gliedert sich in 3 Teile - die Teile sind aber jeweils einzeln buchbar!</em><br /><br />Das <b>Energieeffizienzgesetz (EEffG) fordert</b> von großen Unternehmen bis 30.11.2019 wieder ein <b>Energieaudit</b>, das von zugelassenen Energieauditoren durchzuführen ist. In dieser Seminarreihe erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Qualifikationen zu erweitern und – soweit zutreffend – bei der Monitoringstelle die Eintragung zu beantragen.
Zielgruppe
Geschäftsführer und Mitarbeiter aller Unternehmen.
Vorbildung
Keine
Art des Abschlusses, Teilnahmebestätigung / Zeugnis / Zertifikat (inkl. Zertifizierungsstelle & Gültigkeit) :
Nach positivem Abschluss der Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat.
Die Veranstaltung ist ausgezeichnet/approbiert durch:
Kosten
0
Zusatzinfo zu Kosten und Bezahlung:
Lernunterlage
Handouts
Unterrichtseinheiten bzw. ECTS
0
Kurs Bewertung
Startdatum
Do, 24/01/2019 - 10:00
Enddatum
Fr, 25/01/2019 - 05:00
Kursanbieter

Kanzian Engineering & Consulting GmbH - Standort Kärnten
Anbieterprofil

Kontaktperson
Manuela Presinell
E-Mail
office@kec.at
Teilnehmergruppengrosse:
keine Angabe
x